RMS

RMS

Vernehmlassung Drainage-Reglement

23.06.2021

Die Vernehmlassung dauert vom 24.6. bis 20.8.2021

Vernehmlassung zum neuen Reglement über den Unterhalt kulturtechnischer Bauten und Anlagen («Drainage-Reglement») vom 24. Juni bis 20. August 2021

Die Gemeinde Therwil verfügt über ein weitläufiges Drainagenetz mit etwa 27 Kilometer Hauptleitungen.
Die Drainageleitungen in Therwil sind teilweise über hundert Jahre alt. Sie haben damit ihre zu erwartende Lebensdauer weit überschritten, weshalb ein Sanierungsbedarf über das ganze Gemeindegebiet besteht. In der Gemeinde Therwil gibt es bisher keine gesetzliche Grundlage, welche den laufenden Unterhalt, die periodische Wiederinstandstellung sowie die Wiederherstellung des Drainagesystems sowie weiterer kulturtechnischer Bauten und Anlagen regelt.

Gemäss der Verordnung über die Strukturverbesserung in der Landwirtschaft kann der Bund Beiträge für die periodische Wiederinstandstellung von Drainagen gewähren. Gestützt auf das Landwirtschaftsgesetz Baselland sowie auf die Bodenverbesserungsverordnung kann der Kanton ebenfalls einen Beitrag ausrichten. Die Schaffung einer gesetzlichen Grundlage bezüglich des Unterhaltes und der Finanzierung wird empfohlen. Aus diesen Gründen wurde das vorliegende Reglement über den Unterhalt kulturtechnischer Bauten und Anlagen («Drainage-Reglement») erarbeitet.
Das neue Reglement basiert auf dem Musterreglement über den Unterhalt kulturtechnischer Bauten und Anlagen des Kantons Basel-Landschaft.
Die vorprüfungsähnliche Begutachtung des Zentrums Ebenrain ergab, dass unser Reglement den kantonalen Vorgaben entspricht.
Das Reglement kann auf unserer Webseite www.therwil.ch (Rubrik «Aktuelles/Aktuelle Mitteilungen) eingesehen beziehungsweise heruntergeladen oder bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich von Montag bis Donnerstag, 10.00 bis 17.00 Uhr, an Frau Claude Pfefferli, Assistentin Bereichsleiter Bau-Raumplanung-Infrastruktur, 061 725 22 45, claude.pfefferli@therwil.ch. Allfällige Stellungnahmen können bis spätestens Freitag, 20. August 2021 ebenfalls via obiges Mail oder per Post an die Gemeindeverwaltung Therwil, z.Hd. Frau Claude Pfefferli, Baslerstrasse 33, 4106 Therwil, eingereicht werden.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Gemeindeverwaltung Therwil
Bahnhofstrasse 33
4106 Therwil

Tel. 061 725 21 21
E-Mail an die Gemeinde

Energiestadt Therwil
Kinderfreundliche Gemeinde

Verwaltung
Bahnhofstrasse 33
4106 Therwil
Montag        08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag      08.30 - 12.00 Uhr / Nachmittag geschlossen
Mittwoch      08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag  08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag         08.30 - 12.00 Uhr / Nachmittag geschlossen


Soziale Dienste
Bahnhofstrasse 33
4106 Therwil
Montag       14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag     08.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch ganzer Tag geschlossen
Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag         08.30 - 12.00 Uhr
E-Mail der Sozialen Dienste


Gemeindepolizei
Erlenstrasse 33
4106 Therwil
Montag    16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch  08.00 - 10.00 Uhr
Freitag     10.00 - 12.00 Uhr
E-Mail der Gemeindepolizei


Werkhof
Werkhofstrasse 6
4106 Therwil
Montag bis Donnerstag 11.30 - 12.00 Uhr
Freitag 11.00 - 12.00 Uhr / 13.00 - 16.00 Uhr
E-Mail des Werkhofs

 

 2020. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.