Hallenflohmarkt hat Tradition

29.01.2020

Vergangenes Wochenende fand wieder der „Därwiler Halleflohmi“ in und vor der Mehrzweckhalle statt. Ruth Zaug war erneut dabei – wie schon die letzten 21 Jahre seit dem Bestehen der Veranstaltung. Die 83-Jährige aus Binningen erinnert sich genau: Damals, beim ersten Hallenflohmarkt 1998, verkaufte sie das Kinderbett ihrer Enkelin. Inzwischen sei das Mädchen schon über 30 Jahre alt ist. Zaug komme gerne hierher um altbekannte Gesichter zu sehen. Und doch habe sich der Flohmi stark verändert: „Ältere Menschen haben alles und Junge sammeln nicht“, sagt sie.

Auch Carlo Eulilli aus Arlesheim kommt schon seit 20 Jahren nach Therwil, um Antikes zu verkaufen und auch ihm geht es längst nicht um den Umsatz, denn der fällt klein aus. Der „Därwiler Halleflohmi“ habe Tradition und so lange sein Körper mitmache, komme er gerne, sagt der 80-Jährige und lacht. Gido Tommer aus Basel stimmt zu. Er gehört zwar nicht zu den alteingesessenen Marktleuten und ist das erste Mal mit einem Stand in Therwil, doch der Sammler weiss schon jetzt: Im Januar 2021 wird er wieder hier sein.
Ruth Zaug und ihr Partner am Hallenflohmarkt letztes Wochenende.
Ruth Zaug und ihr Partner am Hallenflohmarkt letztes Wochenende.
Er komme gerne jedes Jahr nach Therwil: der 80-jährige Carlo Eulilli.
Er komme gerne jedes Jahr nach Therwil: der 80-jährige Carlo Eulilli.
Alle Jahre wieder: Flohmi-Liebhaber treffen auf Sammler.
Alle Jahre wieder: Flohmi-Liebhaber treffen auf Sammler.
Sammler Gido Tommer (rechts im Bild) kommt gerne wieder nach Therwil.
Sammler Gido Tommer (rechts im Bild) kommt gerne wieder nach Therwil.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Gemeindeverwaltung Therwil
Bahnhofstrasse 33
4106 Therwil

Tel. 061 725 21 21
E-Mail an die Gemeinde

Energiestadt Therwil
Kinderfreundliche Gemeinde

Verwaltung
Bahnhofstrasse 33
4106 Therwil
Montag        08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag      08.30 - 12.00 Uhr / Nachmittag geschlossen
Mittwoch      08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag  08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag         08.30 - 12.00 Uhr / Nachmittag geschlossen


Soziale Dienste
Bahnhofstrasse 33
4106 Therwil
Montag       14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag     08.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch ganzer Tag geschlossen
Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag         08.30 - 12.00 Uhr
E-Mail der Sozialen Dienste


Gemeindepolizei
Erlenstrasse 33
4106 Therwil
Montag    16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch  08.00 - 10.00 Uhr
Freitag     10.00 - 12.00 Uhr
E-Mail der Gemeindepolizei


Werkhof
Werkhofstrasse 6
4106 Therwil
Montag bis Donnerstag 11.30 - 12.00 Uhr
Freitag 11.00 - 12.00 Uhr / 13.00 - 16.00 Uhr
E-Mail des Werkhofs

 

 2020. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.