Versorgungsregion Alter

25.09.2019

Die Gemeinden Biel-Benken, Bottmingen, Ettingen, Oberwil und Therwil bilden eine Versorgungsregion.

Per 1. Januar 2018 ist im Kanton Basel-Landschaft das Altersbetreuungs- und Pflegegesetz (APG) in Kraft getreten. Dieses Gesetz macht den Gemeinden verbindliche Vorgaben, wie sie sich für die Bewältigung der Herausforderungen in den Themenbereichen Alter und Pflege zu organisieren haben. So müssen sie sich insbesondere zu Versorgungsregionen zusammenschliessen, ein Versorgungskonzept entwickeln und eine Informations- und Beratungsstelle einrichten.

Bereits im Juni 2017 haben die Gemeinderäte der Gemeinden Biel-Benken, Bottmingen, Ettingen, Oberwil und Therwil im Grundsatz beschlossen, eine Versorgungsregion zu bilden und die Umsetzung des APG gemeinsam anzugehen. Dafür haben die genannten Gemeinden eine gemeinsame Projektorganisation aufgebaut. Mit Hilfe dieser Projektorganisation konnte zwischenzeitlich der Vertrag über die Versorgungsregion Alter erstellt und durch alle Gemeinderäte der erwähnten Gemeinden beschlossen werden. Weil es sich bei diesem Vertrag um einen solchen mit reglementswesentlichem Inhalt handelt, ist vorgesehen, diesen im nächsten Jahr den Frühjahrs-Gemeindeversammlungen der beteiligten Gemeinden zur Beschlussfassung zu unterbreiten.

Die Gemeinderäte der beteiligten Gemeinden haben sich darauf verständigt, den Vertrag über die Versorgungsregion Alter vor den Beschlussfassungen durch die Gemeindeversammlungen bei den bisherigen Leistungserbringern (z.B. Alters- und Pflegeheime, Spitex, Altersvereine, Kirchen und weitere) in Vernehmlassung zu geben. Alle Unterlagen mit der Kontaktangabe und der Rückmeldefrist sind auf den Websites der involvierten Gemeinden aufgeschaltet.

Im Januar 2020 werden jeweils in der Wehrlin-Halle in Oberwil zwei Informationsveranstaltungen durchgeführt: Eine für die Leistungserbringer (15.01.2020, 19:30-22:00 Uhr) und eine für die interessierte Bevölkerung (18.01.2020, 14:00-17:00 Uhr). Die Einladungen mit dem genauen Programm werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Aktuariat der Gemeinderäte Ressort Alter Leimental

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Gemeindeverwaltung Therwil
Bahnhofstrasse 33
4106 Therwil

Tel. 061 725 21 21
E-Mail an die Gemeinde

Energiestadt Therwil

Verwaltung
Bahnhofstrasse 33
4106 Therwil
Montag        08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag      08.30 - 12.00 Uhr / Nachmittag geschlossen
Mittwoch      08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag  08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag         08.30 - 12.00 Uhr / Nachmittag geschlossen

Kinderfreundliche Gemeinde

Gemeindepolizei
Erlenstrasse 33
4106 Therwil
Montag    16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch  08.00 - 10.00 Uhr
Freitag     10.00 - 12.00 Uhr
E-Mail der Gemeindepolizei


Werkhof
Werkhofstrasse 6
4106 Therwil
Montag bis Donnerstag 11.30 - 12.00 Uhr
Freitag 11.00 - 12.00 Uhr / 13.00 - 16.00 Uhr
E-Mail des Werkhofs

 

 2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.